Datenschutz


Datenschutzerkl├Ąrung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer pers├Ânlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Datenvertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerkl├Ąrung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten m├Âglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit m├Âglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdr├╝ckliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten├╝bertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitsl├╝cken aufweisen kann. Ein l├╝ckenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht mglich.

Name und Anschrift des f├╝r die Verarbeitung Verantwortlichen

Kulturaustausch Hamburg-├ťbersee eV
Lohbr├╝gger Landstrasse 5
21031 Hamburg
Telefon  040 25497530
E-Mail: info@michelblick.de  / kulturaustausch@t-online.de

Name und Kontaktdaten unserer Datenschutzbeauftragten:
Frau Jutta Wiegert
Telefon: 040 25497530


Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gel├Âscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endger├Ąt gespeichert, bis Sie diese l├Âschen. Diese Cookies erm├Âglichen es uns, Ihren Browser beim n├Ąchsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie k├Ânnen Ihren Browser so einstellen, dass Sie ├╝ber das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies f├╝r bestimmte F├Ąlle oder generell ausschliessen sowie das automatische L├Âschen der Cookies beim Schliessen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalit├Ąt dieser Website eingeschr├Ąnkt sein.

Die Verarbeitung beruht auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns ├╝bermittelt. Dies sind:
Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenf├╝hrung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachtr├Ąglich zu pr├╝fen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte f├╝r eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Die Daten sind technisch erforderlich, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilit├Ąt und Sicherheit zu gew├Ąhrleisten.  Die Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung stellt Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO dar.

Google+
Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+.
Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfl├Ąche k├Ânnen Sie Informationen weltweit ver├Âffentlichen. ├╝ber die Google+-Schaltfl├Ąche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie f├╝r einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen ├╝ber die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 k├Ânnen als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen ├╝ber Ihre +1-Aktivit├Ąten auf, um die Google-Dienste f├╝r Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfl├Ąche verwenden zu k├Ânnen, ben├Âtigen Sie ein weltweit sichtbares, ├Âffentliches Google-Profil, das zumindest den f├╝r das Profil gew├Ąhlten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen F├Ąllen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten ├╝ber Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identit├Ąt Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder ├╝ber andere identifizierende Informationen von Ihnen verf├╝gen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erl├Ąuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gem├Ąss den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google ver├Âffentlicht m├Âglicherweise zusammengefasste Statistiken ├╝ber die +1-Aktivit├Ąten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Die Verarbeitung beruht auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.


SSL-Verschl├╝sselung

Diese Seite nutzt aus Gr├╝nden der Sicherheit und zum Schutz der ├ťbertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschl├╝sselung. Eine verschl├╝sselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "https://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschl├╝sselung aktiviert ist, k├Ânnen die Daten, die Sie an uns ├╝bermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Dauer, f├╝r die die personenbezogenen Daten gespeichert werden
Das Kriterium f├╝r die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinem├Ąssig gel├Âscht, sofern sie nicht mehr zur Kontaktaufnahme oder zu sonstigen oben aufgef├╝hrten Zwecken erforderlich sind.

Recht auf Auskunft, L├Âschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft ├╝ber Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empf├Ąnger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Berichtigung, Sperrung, L├Âschung und Einschr├Ąnkung der Verarbeitung dieser Daten. Ausserdem steht Ihnen das Recht auf Daten├╝bertragbarkeit, das Widerspruchsrecht, das Widerrufsrecht sowie das Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbeh├Ârde zu. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten k├Ânnen Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren
Der f├╝r die Verarbeitung Verantwortliche erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten stellt Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b Alt. 2 i.V.m. DSGVO ´┐Ż┬§ 26 BDSG neu dar. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail, an den f├╝r die Verarbeitung Verantwortlichen ├╝bermittelt. Schliesst der f├╝r die Verarbeitung Verantwortliche einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die ├╝bermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Besch├Ąftigungsverh├Ąltnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Wird von dem f├╝r die Verarbeitung Verantwortlichen kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen sechs Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gel├Âscht. Die Speicherdauer ist durch die m├Âgliche Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) gerechtfertigt.


Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht ver├Âffentlichten Kontaktdaten zur ├ťbersendung von nicht ausdr├╝cklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdr├╝cklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor. 

 Quelle: eRecht24